Verlagsvorschau 2 | 2022 als PDF herunterladen

Verlagsvorschau Hartmann Books Herbst 2022

Romantik und Struktur? Warum ist das die Leitidee dieser Verlagsvorschau? Vielleicht weil die beiden Begriffe das weite (fotografische) Feld, der neu erscheinenden Bücher gut beschreiben? Bücher, die Porträts in fast klassischer Anmutung zeigen, leicht nostalgische Stadtbilder, nur ansatzweise romantische Landschaften, und mehr oder weniger strenge analytische Bilddokumentationen – kein zu weites Feld, wie wir finden. Die Begriffe umschreiben die täglichen Herausforderungen in unserem Verlag (oder womöglich überall?) ganz gut, wenn wir zwischen Begeisterung für Ideen und Projekte und profan Organisatorischem hin und her schwanken, entscheiden müssen, was wir machen und was nicht und in welcher Reihenfolge und überhaupt…

Verlagsvorschau 1 | 2022 als PDF herunterladen

Verlagsvorschau Hartmann Books Frühjahr 2022

Wenn wir in den letzten Jahren etwas gelernt haben, dann, dass Alles mit Allem auf diesem kleinen Planeten verbunden ist – auch und besonders in der Welt der Fotobücher. Den täglichen Beweis liefern die Bestellungen aus aller Welt, die in den letzten Jahren immer zahlreicher und globaler wurden. Nach und nach haben unsere Bücher nun jeden Kontinent ereicht, DHL macht’s möglich – nicht unbedingt günstig aber einigermaßen zuverlässig. Aus unserem Lager gehen Bücher und Editionen inzwischen unter anderem nach Australien (viele), Chile, Japan, Korea, Kanada, Kalifornien (viele), Neuseeland, Russland, Südafrika, Thailand, und überall nach Europa … und zuletzt auch fast bis Swaziland, aber dann stellte sich heraus, dass Genf doch in Switzerland liegt. Dazwischen kommt immer auch mal jemand ganz persönlich, sozusagen »im richtigen Leben«, vorbei, schaut sich die aktuelle (Ulrich Wüst) Ausstellung an und kauft ein Buch oder zwei. Dann wirkt unser Stuttgarter Hinterhof auch im Winter gar nicht mehr so düster und wir haben das Gefühl, ein kleiner Teil dieses weltweiten kulturellen Austausches zu sein, der dem Leben etwas Sinn gibt!

Verlagsvorschau 2 | 2021 als PDF herunterladen

Verlagsvorschau Hartmann Books Herbst 2021
Die letzten Monate haben wir uns nur zwischen Büro und dem heimischen Garten bewegt. Reisen? Fehlanzeige!
Verleger brauchen wie Gärtner Geduld – Bücher und Pflanzen wachsen langsam. Manches gedeiht schneller, anderes langsamer, manches gar nicht. Sorgfalt, Herz und Ausdauer sind notwendig, um im Herbst ernten zu können. Bücher – das wurde uns dieses Frühjahr bewusst – haben  ähnliche Reifephasen und -zeiten wie der Garten, aber solange sie lieferbar sind, und das bei uns über viele Jahre, begleiten sie uns, die Künstler und die Menschen, die sie kaufen. In diesem Sinne wünschen wir allen fertigen und gerade wachsenden Büchern den richtigen Standort, Sonne und Regen, immer in der nötigen Menge.

Verlagsvorschau 1 | 2021 als PDF herunterladen

Verlagsvorschau Hartmann Books Frühjahr 2021
Ist da draußen irgendwer?
Unsere mehr oder weniger strukturierten Schreibtische stehen symbolisch für das letzte Jahr: hier haben wir die meiste Zeit verbringen müssen und hier trifft man nur ganz selten mal richtige Menschen, außer uns selbst oder den Paketbot*innen. Fast alle unsere Ideen, Projekte und Bücher entwickeln sich aber bei persönlichen Begegnungen und die waren im letzten Jahr sehr sehr sporadisch. Gerne würden wir für die Zukunft (stellvertretend für alle Kulturschaffenden) den Virolog*innen zurufen. »Geben Sie Begegnungsfreiheit«, dann können sich unsere Gedanken (und Bücher) auch wieder frei entwickeln, aber die Zahlen und die Kurven, jaja, wir wissen schon…..siehe auch die Vorderseite dieser Vorschau, auf der wir probieren Inzidenzien, Umsatz- und Absatzhöhen, persönliche Motivation und Weinkonsum ins subjektiv empfundene Verhältnis zu setzen.

Verlagsvorschau 2 | 2020 als PDF herunterladen